Anne Krischok (SPD): Eine Woche lang Politik im Rathaus aktiv gestalten – melden Sie sich an!

Bereits zum 18. Mal findet im Hamburger Rathaus das Planspiel „Jugend im Parlament“ statt – in diesem Jahr vom 17.-21. September. 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dabei hautnah erleben, wie vielschichtig Politik ist und dass sich Mehrheiten erarbeiten werden müssen, um ihre Ziele zu erreichen. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende aus Hamburg zwischen 15 und 21 Jahren – Anmeldeschluss ist der 5.9.2012.

Anne Krischok, Hamburgs SPD-Bürgerschaftsabgeordnete aus dem Hamburger Westen, erläutert: „Die Jugendlichen entscheiden eigenständig über die Themen und diskutieren diese. Sie wählen ihr Präsidium, bilden Ausschüsse, diskutieren mit Experten aus Politik und Verwaltung und setzen ihre eigenen Schwerpunkte für die fünf Tage: Auch unser Erster Bürgermeister Olaf Scholz wird persönlich dabei sein.“ Die Ergebnisse und Empfehlungen werden dann abschließend mit den Jugendlichen in allen Ausschüssen der Hamburgischen Bürgerschaft diskutiert. Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine E-Mail – mit Vorname, Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an versanstaltungen@bk.hamburg.de! Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei!

Hier finden Sie die Pressemitteilung im PDF-Format.