„Politik vor Ort erfahrenen“ – unter diesem Motto lädt die SPD-Rissen-Sülldorf alle Interessierten zu ihrer traditionellen kommunalpolitische Fahrradtour. Die Tour startet am Sonntag, dem 3.9., um 13.30 Uhr vor dem ASB-Seniorentreff an der Wedeler Landstraße.

Der Bezirksabgeordnete Henrik Strate fährt gemeinsam mit dem Altonaer SPD- Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Bartke und der Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok entlang der Hotspots der aktuellen Kommunalpolitik.

Stationen in diesem Jahr sind u.a. der Tinsdaler Heideweg (Tempo 30-Zone), die Rissen-Sülldorfer Feldmark, die Flüchtlingsunterkunft Sieversstücken und aktuelle Projekte des Wohnungsbaus.

Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Fahrradtour wird voraussichtlich zwei bis drei Stunden dauern. Und es gilt wie immer: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unangepasste Kleidung. Die Tour findet bei Wind und Regen natürlich trotzdem statt.