Anne Krischok (SPD): „Die Erreichbarkeit meines Büros hat sich noch mehr verbessert.“

Während zahlreiche Hamburgerinnen und Hamburger die Sommerferien genossen haben, hat das Abgeordnetenbüro von Anne Krischok intensiv gearbeitet. „Zuerst haben wir das Büro renoviert“, sagt die Bürgerschaftsabgeordnete. „Dann haben wir das zweite Halbjahr besprochen und Veranstaltungen geplant.“ Außerdem gibt es eine Neuigkeit, wie Anne Krischok erzählt. „Es war mir schon immer wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger in ihren Sorgen ernst genommen werden“, so die SPD-Politikerin. „Deshalb habe ich zusammen mit meinem Büroteam in den letzten Monaten verschiedene Sachen getestet um zu schauen, was am sinnvollsten ist.“ Das Ergebnis ist die mobile Erreichbarkeit. Unter der Handynummer 0173/7649709 ist das Abgeordnetenbüro nun quasi rund um die Uhr zu erreichen. „Wir haben diese Erreichbarkeit intensiv getestet“, so Anne Krischok weiter. „Unsere Bedenken, dass diese Möglichkeit missbraucht wird, haben sich nicht bewahrheitet, und deswegen haben wir uns für diese Variante entschieden.“ Die Bürgerschaftsabgeordnete weist auch darauf hin, dass es sich hierbei um eine Mobilfunknummer handelt. „Es sind lediglich Anrufe möglich. Nachrichten via WhatsApp oder per SMS werden nicht funktionieren.“

Außerdem gelten von nun an wieder die herkömmlichen Öffnungszeiten des Abgeordnetenbüros.

Diese sind wie folgt: Dienstag und Mittwoch von 10 Uhr bis 15 Uhr Donnerstag von 10 Uhr bis 18 Uhr

Selbstverständlich sind auch außerhalb dieser Zeiten Termine nach Absprache möglich.

Pressemitteilung von Anne Krischok (SPD) vom 14.09.2015

Für Rückfragen:
Abgeordnetenbüro Anne Krischok Jörg Zimmermann, Büroleiter / pers. Referent
Dockenhudener Straße 19
22587 Hamburg
040 – 83 01 84 00
0173-7 64 97 09
eMail: info@anne-krischok.de